Welches sind die beliebtesten Orte der Deutschen in Spanien?

Die Balearen und Kanaren sowie die Mittelmeerküste gehören zu den beliebtesten Gegenden der Deutschen

Wo leben die meisten Deutschen in Spanien?
Die Deutschen bevorzugen die Inseln und die Mittelmeerküste / Pixabay
8 Februar 2021, Redaktion

Die Deutschen machen einen beträchtlichen Teil der Immobiliennachfrage in Spanien aus. Denn Spanien ist und bleibt der Deutschen liebstes Urlaubsland. Viele entscheiden sich für ein Ferienhaus auf einer der sonnigen Inseln oder an der Küste, planen für den Ruhestand oder wandern aus, um ein neues Leben an der Sonne zu beginnen.

Welches sind die besten Orte, um in Spanien eine Immobilie zu kaufen? Wo leben die meisten Deutschen? Fest steht, dass viele vorziehen, in einer Gegend zu wohnen, in der es schon eine deutschprachige Gemeinde gibt. Wenn man nicht über ausreichende Spanischkenntnisse verfügt, ist es einfacher, sich an einen deutschen Immobilienmakler zu wenden oder zu einem deutschsprachigen Arzt gehen zu können. Hier stellen wir Ihnen die bei den Deutschen beliebtesten Orte Spaniens vor.

Die Informationen in diesem Artikel basieren auf den Anzeigenbesuchen des Immobilienportals idealista unter Berücksichtigung der Navegationssprache.

Mallorca

Mallorca ist die beliebteste Urlaubsinsel der Deutschen
Mallorca ist die beliebteste Urlaubsinsel der Deutschen / Pixabay

Der mit Abstand beliebteste Ort der Deutschen, um in Spanien zu leben, ist die Mittelmeerinsel Mallorca. Viele lernen die idyllische Insel mit ihren wunderschönen Stränden und dem türkisfarbenem Wasser zunächst im Urlaub kennen. Genau wie bei den Ferienunterkünften - von günstigen Pensionen bis hin zu Luxushotels - ist auch bei den Immobilien für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack etwas dabei.

Fernab vom Ballermann ist Mallorca für seine atemberaubende Natur bekannt. Immer mehr wird auf Nachhaltigkeit gesetzt und viele schätzen die inseleigenen Produkte aus ökologischem Anbau. Zahlreiche deutsche Flughäfen fliegen Mallorca regelmäßig zu günstigen Preisen an. Besonders beliebte Gegenden auf Mallorca sind Playa de Palma, Santa Ponsa, Santanyi und Llucmajor.

Ibiza

Ibiza ist für ihre idyllischen Buchten bekannt
Ibiza ist für ihre idyllischen Buchten bekannt / Pixabay

Ibiza ist die kleine Schwesterinsel von Mallorca, steht dieser in Bezug auf Schönheit jedoch ins nichts nach. Genau wie die große Nachbarinsel ist Ibiza für ihr aufregendes Nacht- und Partyleben bekannt. Doch abseits der großen Diskotheken kann man sich in aller Ruhe an den paradiesischen Sandstränden in den kleinen Buchten entspannen und vom Alltag abschalten. 

Ebenso wie Mallorca ist Ibiza gut über Direktflüge aus Deutschland zu erreichen. Die Immobilienpreise liegen etwas über denen Mallorcas, da viele Luxusimmobilien angeboten werden. Zu den beliebtesten Gegenden auf Ibiza gehören Santa Eulalia del Río, das Gebiet Cala Vedella, Cala Tarida und Cala Conta sowie Talamanca.

Kanarische Inseln

Die Landschaft auf Teneriffa ist bei Wanderern sehr beliebt
Die Landschaft auf Teneriffa ist bei Wanderern sehr beliebt / Pixabay

Eine Immobilie auf den Kanarischen Inseln zu kaufen, um dort regelmäßig den Urlaub zu verbringen oder den Lebensmittelpunkt komplett auf diese Inselgruppe vor der Ostküste Afrikas zu verlegen ist eine weitere beliebte Option. Vier der dreizehn spanischen Naturparks befinden sich auf den Kanarischen Inseln und machen die Inseln zum perfekten Ort für Naturliebhaber, während die fast endlosen Sonnentage und idyllischen Strände Sonnenanbetern gefallen werden.

Die beliebtesten Inseln der Deutschen sind Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote, die alle Direktflüge von Deutschland aus anbieten. Doch auch die kleineren Inseln La Palma und La Gomera erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, weil sie im Vergleich zu den anderen Inseln noch weniger touristisch sein.

    Alicante

    Blick auf das Meer in Alicante
    Blick auf das Meer in Alicante / Pixabay

    Alicante liegt im Herzen der spanischen Costa Blanca, die für ihre kilometerlangen Sandstrände entlang der Küste bekannt ist. Bei den Deutschen ist die Gegend aufgrund der hervorragenden Flugverbindungen besonders beliebt. In dieser Region Spaniens lebt der höchste Anteil ausländischer Einwohner aller spanischen Provinzen, unter ihnen viele Deutsche, so dass Sie sich bestimmt fast wie zu Hause fühlen werden.

    Die beliebtesten Gebiete in Alicante unter den Deutschen sind Denia und Torrevieja.

    Málaga

    Málaga an der Costa del Sol besticht durch sein sonniges Klima
    Málaga an der Costa del Sol besticht durch sein sonniges Klima / Pixabay

    Es gibt viele Gründe, warum sich Deutsche für eine Ferienwohnung in Málaga an der Costa del Sol entscheiden: Die Region bietet ein mildes Klima und wunderschöne Strände, die Lebenshaltungskosten sind günstiger und in der Region ist für jeden etwas dabei, von Familien bis zu Rentnern. Wer über ein größeres Budget verfügt, wird sich in Marbella nach einer Luxusimmobilie umsehen. Der Ort ist besonders bei Golfspielern beliebt, die dort auf einigen der besten Plätzen Spaniens spielen können. Estepona und Torrox sind weitere beliebte Gegenden unter deutschen Käufern.

    Valencia

    Die Altstadt von Valencia
    Die Altstadt von Valencia / Pixabay

    Valencia im Osten Spaniens an der Mittelmeerküste wird bei deutschen Käufern zunehmend beliebter. Die Stadt bietet alles von großartigen Stränden über kulturelle Veranstaltungen bis hin zum Stadtleben. Diese Küstenregion besticht durch ihre ganzjährig milden Temperaturen und zahlreiche Unternehmungsmöglichkeiten für einen Tagesausflug. Es gibt zahlreiche atemberaubende Strände und Berge in der Region, die weniger überlaufen sind als die Orte der Costa del Sol.

    Wo Sie in Valencia kaufen, hängt weitgehend von Ihren Vorlieben und Ihrem Budget ab. Sie können jedoch sicher sein, dass Sie in Valencia günstiger kaufen können als in den anderen spanischen Großstädten Madrid und Barcelona.

    Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

    Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

    Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten