Die besten Dachterrassen von Madrid

Die besten Dachterrassen von Madrid
Die besten Dachterrassen von Madrid
13 Juni 2018, Redaktion

Der langersehnte Sommer ist endlich da und mit ihm die absolute Notwendigkeit, die Sonne zu genießen und dies am besten noch auf einer Dachterrasse mit einem kühlen Drink in der Hand. In Madrid gibt es zahlreiche Dachterrassen mit atemberaubender Aussicht und tollen Bars, Restaurants und sogar Pools, die den heißen Sommer der spanischen Hauptstadt erträglich machen.

Einige der Dachterrassen sind etwas schwierig zu finden oder liegen etwas versteckt in Hotels. Daher haben wir für Sie die besten Dachterrassen mit Bar oder Restaurant in Madrid ausgewählt, um Ihnen zu helfen, sie zu finden.

Dachterrassen an der Gran Vía und am Sol

The Mint Roof: Diese kleine Dachterrasse an der Gran Vía bietet Ihnen einen Einblick in die ikonische Architektur von Madrid, während Sie in einer entspannten Strandatmosphäre Ihren Cocktail genießen, der in einem Food-Truck im Vintage-Stil zubereitet wird.

Verpassen Sie auf keinen Fall den „Tardeo“ von donnerstags bis samstags, bei dem Sie die „hora fresca“ („die erfrischende Stunde“) genießen können. Während dieser Happy Hour können Sie bei Anbruch des Abends den typischen Mint-Cocktail und die „tapa del día“ probieren.

Ático 11: Diese Bar auf dem Dach des Hotels Iberostars Las Letras bietet einen fantastischen Blick auf die Gran Vía und Cibeles. Die vertäfelten Wände, Designerstühle, gut aussehende Menschen und eleganten Cocktails bieten die passende Atmosphäre, um zu entspannen.

Wenn Sie einen Happen essen möchten, während Sie die Aussicht genießen, bietet das Restaurant ein hervorragendes Mittag- und Abendessen. Kommen Sie unbedingt bei Sonnenuntergang auf einen Drink vorbei.

El Jardín de Salvador Bachiller: Dieser Dachgarten, der sich in einem Designer-Lederwarengeschäft versteckt, ist wie eine ruhige Oase, nur einen kurzen Spaziergang vom Sol entfernt. Er bietet nicht die beste Aussicht auf die Stadt, dafür aber jede Menge Entspannung, einen großartigen Brunch und leckeren Kuchen. Der perfekte Ort, um Energie zu tanken und vielleicht sogar in bisschen zu shoppen.

Gymage: Diese Chillout-Zone im Ibiza-Stil bietet einen Infinity-Pool, eine Cocktailbar und künstlichen Rasen, damit Sie sich wie in einem Urlaubsressort fühlen. Wenn Sie jedoch genau hinschauen, können Sie die geschäftige Gran Vía und den Stadtteil Malasaña im Süden sehen.

Das Gebäude beherbergt außerdem ein Fitness-Studio, ein Restaurant, ein Hotel, Geschäfte und ein Theater.

Dachterrassen im Viertel Las Letras

The Roof at me: Diese ist eine der exklusivsten Dachterrassen Madrids und bietet eine gediegene Beleuchtung, Kellnerinnen, die wie Supermodels aussehen, und eine strikte Türpolitik an einem der schönsten Plätze der Stadt, der Plaza Santa Ana, gegenüber dem Teatro Real.

Wenn Sie sich nach einer VIP-Behandlung sowie teuren und exklusiven Cocktails sehnen, sollten Sie sich diese Dachterrasse nicht entgehen lassen.

Dachterrasse des Círculo de Bellas Artes: Diese Dachterrasse ist einer der angesagtesten der spanischen Hauptstadt. Von hier haben Sie einen tollen Blick auf die Gran Vía, das berühmte Metropolis-Schild und die schönen Art déco-Dächer.

Der Zugang zur Dachterrasse kostet 4 Euro, ist aber definitiv sein Geld wert. Entspannen Sie sich auf einem der bequemen Liegestühle, genießen Sie Ihren Cocktail und bewundern Sie die Skyline von Madrid. Wenn Sie gerne etwas länger dort verweilen möchten, bietet das Restaurant Tartan Roof eine köstliche Abendkarte.

Hotel NH Collection Madrid Suecia: Das perfekte Versteck, wenn Sie sich nicht in die Schlange des benachbarten Círculo de Bellas Artes stellen möchten. Hier können Sie ohne den Trubel der vielen Menschen und mit genügend Sitzmöglichkeiten ganz entspannt den Sonnenuntergang genießen.

Die Dachterrasse bietet eine tolle Aussicht auf den Palacio Cibeles, den grünen Retiro-Park und die Terrakotta-farbenen Gebäude des Viertels Las Letras.

La Terraza del Urban im Hotel Urban: Diese Dachterrasse liegt im obersten Stock des im Art decó-Stil inspirierten Hotel Urban. Die Atmosphäre ist sehr elegant und eignet sich bestens für einen Cocktail an einem lauen Sommerabend.

Von der Dachterrasse aus sieht man einen Teil des Sol, das spanische Parlament und die Skyline des Stadtzentrums.

Mirador Madrid im Centro Centro: Das ehemalige Postgebäude ist heute das Rathaus von Madrid und beherbergt Ausstellungsräume sowie einer Bar auf dem Dach.

Dieser Ort ist ein weiterer Rivale der nahe gelegenen Dachterrasse des Círculo de Bellas Artes mit Blick auf den Cibeles-Brunnen, die Banco de España, den berühmten Paseo del Prado und den Paseo de la Castellana.

Genießen Sie einen Spaziergang im Retiro-Park und tanken Sie hier bei erfrischenden Getränken und einer atemberaubenden Aussicht neue Energie.

Dachterrassen in Chueca

Mercardo San Antón: Diese Dachterrasse befindet sich in einer der besten Gourmet- Hallenmärkte Madrids. Hier können Sie leckere Häppchen zu Ihren Getränken einnehmen, während Sie in die engen Gassen von Chueca blicken. Die Terrasse ist mit niedrigen, bequemen Stühlen und Sofas sowie hohen Tischen und Hockern eingerichtet. Die Atmosphäre ist absolut entspannt und unaufdringlich. Der perfekte Rahmen für einen Drink oder zwei… Ein weiterer Pluspunkt ist der Preis: Im Vergleich zu anderen Dachterrassen sind die Cocktails sehr preiswert.

Hotel Oscar: Wenn Sie auf der Suche nach einer luxuriösen und ganz in Weiß gehaltenen Dekoration im Bauhaus-Stil sind, ist dies der richtige Ort für Sie. Auf der Dachterrasse des Hotel Oscar können Sie die Aussicht auf die Gran Vía und das ikonische Telefonica-Gebäude bewundern, während Sie in einer städtischen Oase am Pool sitzen.

Schmeißen Sie sich in Ihr Urlaubsoutfit, denn hier ist Chillout angesagt.

Dachterrassen in La Latina

The Hat: Diese Dachterrasse liegt zwar auf dem Dach eines Hostels, ist aber eine der angesagtesten in Madrid mit tätowierten Kellnern, toller Musik und Cocktails, die in Marmeladengläsern serviert werden.

Etwas versteckt in einer Seitenstraße der Plaza Mayor, bietet die Dachterrasse einen tollen Blick auf La Latina und die beeindruckenden Kuppeln der Kirchen dieses Madrider Viertels. Wenn Sie einen Platz ergattern konnten (die Terrasse ist ziemlich klein und stets gut besucht), bestellen Sie unbedingt einige der tollen Tapas und frischen Drinks.

El Viajero: El Viajero bietet einen Blick auf einige der ältesten und schönsten Gebäude in La Latina, wie die Kirchen San Francisco und San Andreas.

Wenn Sie einen Tisch auf dieser bekannten Dachterrasse bekommen können, bestellen Sie sich einen Mojito, ein paar Tapas und genießen Sie einfach den Sommerabend in einer entspannten Atmosphäre vor einem wunderschönen Hintergrund.

Immobilien bei idealista finden

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten