IKEA beginnt mit dem Verkauf von Solarmodulen in Spanien

IKEA Solarmodule Spanien
IKEA
1 Februar 2021, Redaktion

Die schwedische Möbelhauskette IKEA hat angekündigt, seine Solarmodule in Spanien in Zusammenarbeit mit dem spanischen Energieunternehmen Contigo Energía anzubieten. Diese Solarmodule von IKEA werden auch in Portugal verkauft. IKEA und Contigo Energía haben gemeinsam einen Solarmodul-Service entwickelt, der die Stärken beider Partner wie „Funktionalität, Design und erschwingliche Preise mit dem besten technischen Know-how und Support kombiniert, um eine schlüsselfertige Lösung für Solarstrom im Eigenheim“. Der Startpreis für die Solarmodule von IKEA beträgt 4.170 Euro.

Das spanische Unternehmen Contigo Energía wird für die Installation und Instandhaltung der Solarsysteme verantwortlich sein, die IKEA ab Frühjahr 2021 in Spanien für Privathaushalte anbieten wird. Durch die Installation auf Flachdächern und geneigten Dächern soll die Installation von Sonnenkollektoren in Spanien leichter gemacht werden.

Trotz der Einsparungen bei der Stromrechnung sind die Installationskosten von Solarmodulen einer der Hauptnachteile von Solarenergie. IKEA möchte dies ändern. Obwohl die genauen Details des neuen Produkts von IKEA noch nicht bekannt gegeben wurden, hat das Unternehmen bereits erklärt, dass es sich um ein erschwingliches Produkt handelt, das den Zugang zum Eigenverbrauch „für die Mehrheit“ gemäß seiner Geschäftsvision erleichtert eine „einfache, sichere Option mit allen integrierten Diensten und Garantien für den Verbraucher“ bietet.

IKEA, Teil der Ingka-Gruppe, hat hervorgehoben, dass die bevorstehende Einführung dieses neuen umweltfreundlichen Produkts Teil seines Ziels ist, den Klimawandel zu bekämpfen, indem nicht nur die Umweltauswirkungen seiner Geschäftstätigkeit verringert, sondern auch ein nachhaltigeres und erschwinglicheres Produkt gefördert wird.

Dieses neue IKEA-Programm, bekannt als „Home Solar“, wird bereits in 9 anderen Ländern (Niederlande, Polen, Belgien, Deutschland, Italien, Schweden, Schweiz, Australien und Frankreich) über verschiedene Lieferanten vermarktet und wird voraussichtlich die anderen Märkte der Ingka-Gruppe bis 2025 erreichen.

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten