Ökologische Wohnungen auf Formentera: Seetang als Wärmedämmung

Life Reusing Posidona
Life Reusing Posidona
8 Oktober 2019, Redaktion

Unter den zahlreichen Initiativen zum Umweltschutz nimmt die Architektur einen besonderen Platz ein und ist dabei sehr innovativ. Dies war jedoch nicht immer so: Der Bau von Gebäuden, Wohnungen und anderen Infrastrukturelementen hatte bisweilen erhebliche Auswirkungen auf die Umwelt – und hat dies in vielen Fällen immer noch. Mittlerweile sind im öffentlichen und privaten Bereich viele Initiativen entstanden, die auf innovative Baustoffe und Bauprozesse setzen.

Eines dieser Projekte wurde auf den Balearischen Inseln gegründet. In der Gemeinde Sant Ferran auf der Insel Formentera wurden vierzehn Wohnungen gebaut, die innovative Materialien mit wiederentdeckten traditionellen Bautechniken kombinieren. Als Ergebnis wurden Bauabfälle und Emissionen reduziert. Ihr besonderes Geheimnis: Seetang als Wärmedämmung. Das Projektteam besteht aus Carles Oliver, Antonio Martín, Joaquín Moyá, Alfonso Reina und Maria Antònia Garcías und hat die spanischen Green Solutions Awards 2017 in der Kategorie Low Carbon gewonnen.

Life Reusing Posidona
Life Reusing Posidona

Dieses Projekt ist Teil einer Initiative namens Life Reusing Posidonia. Eines der Hauptziele ist es, zu zeigen, dass es möglich ist, Mehrfamilienhäuser mit einem reduzierten ökologischen Fußabdruck zu bauen. So sollte in diesem Fall der CO2-Ausstoß beim Bau um 50% reduziert werden, die Abfallproduktion um 50%, der Energieverbrauch zum Heizen und Kühlen der Wohnungen um 75% und der Wasserverbrauch um 60% - zweifelsohne sehr ehrgeizige Ziele. Das Institut für soziales Wohnen auf den Balearen (IBAVI) arbeitet in Zusammenarbeit mit der Universität der Balearen (UIB) und der Generaldirektion für Umwelt, Umwelterziehung und Klimawandel an diesem Projekt mit.

Life Reusing Posidona
Life Reusing Posidona

Der Bau dieser ersten vierzehn Wohnungen war das Pilotprojekt für ein Vorhaben, das noch viel weiter reichen soll. Anscheinend war dieser erste Schritt ein Erfolg. Bei der Entwicklung wurde großer Wert auf den Lebenszyklus aller verwendeten Komponenten gelegt, was zu einem Wohnkomplex aus zwei separaten Blöcken führte. Eines der Gebäude beherbergt sechs Wohnungen, das andere acht.

Life Reusing Posidona
Life Reusing Posidona

Jede Wohnung verfügt über einen direkten Zugang zur Straße sowie einen kleinen Garten. Um die Belüftung und Sanitärversorgung zu verbessern, sind alle Wohnungen doppelseitig gestaltet, was eine Querbelüftung der Innenräume ermöglicht.

Life Reusing Posidona
Life Reusing Posidona

Während des gesamten Prozesses wurden verschiedene hochinnovative technologische Lösungen zur Durchführung des Projekts eingesetzt, um die gesetzten Ziele zu erreichen. Eine der interessantesten und vielversprechendsten ist jedoch die Verwendung von Neptungras (Posidonia oceanica), einer im Mittelmeerraum sehr verbreiteten Pflanze. Um sie als Wärmedämmung für das Dach nutzen zu können, war es notwendig, einen natürlichen Trocknungsprozess durchzuführen.

Life Reusing Posidona
Life Reusing Posidona

„Wir schlagen einen Paradigmenwechsel vor: Anstatt in eine 1.500 Kilometer entfernte Chemieanlage zu investieren, investieren wir das gleiche Budget in ungelernte einheimische Arbeitskräfte, die Neptungras zum Trocknen an der Sonne ausbreiten und zu Paletten zusammenpressen, um eine 15 Zentimeter dicke Dachisolierung zu erhalten. Außerdem hat sich herausgestellt, dass Meersalz als natürliches Biozid-Produkt wirkt“, so IBAVI.

Life Reusing Posidona
Life Reusing Posidona

Das Projekt wird von der Europäischen Union finanziert, von der es einen Zuschuss in Höhe von 754.012 Euro erhielt. Wie die Projektleiter betonen, soll es ein effizientes Baumodell sein, um die Ziele der Strategie Europa 20/20/20 zu erreichen, mit der sich die öffentlichen Verwaltungen unter anderem verpflichtet haben, daran zu arbeiten, dass alle öffentlichen Gebäude nahezu verbrauchsfrei sind. Zweifellos ein interessantes Projekt, das dazu beitragen kann, die wichtigen ökologischen Herausforderungen zu bewältigen.

Immobilien bei idealista finden

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten