Banco Santander: Spezielle Produkte für Ausländer, die eine Immobilie in Spanien besitzen oder kaufen möchten

Ana Botín, president of Banco Santander, which has new products specially for expats in Spain / Gtres
Ana Botín, president of Banco Santander, which has new products specially for expats in Spain / Gtres
5 Juni 2019, Redaktion

Die Banco Santander möchte ausländische Kunden gewinnen und hat dazu einen Plan entwickelt, der verschiedene Produkte und Dienstleistungen anbietet: vom Konto über Hypothekendarlehen bis hin zur Tierpflege.

Der sogenannte „Smith-Plan“ richtet sich sowohl an Ausländer, die bereits eine Immobilie in Spanien besitzen, als auch solche, die eine Ferienimmobilie auf der iberischen Halbinsel kaufen möchten. Der Schwerpunkt liegt dabei bei potenziellen britischen und deutschen Kunden, zwei der Hauptmärkte der von Ana Botín geleiteten Bankengruppe.

2018 wurden rund 65.400 Immobilien an Ausländer verkauft. Dies entsprach einer Steigerung von 11% im Vergleich zum Vorjahr und machte 12% der gesamten Immobilienverkäufe in Spanien aus. Angesichts des Aufwärtstrends der letzten Jahre deutet alles darauf hin, dass dieser Anteil in Zukunft zumindest stabil bleiben wird. Nach Angaben des Grundbuchamtes sind die Briten die ausländische Käufergruppe, die am meisten Immobilien in Spanien kauft (hauptsächlich in Andalusien, Murcia, Valencia und Asturien), während die Deutschen die Balearen vorziehen.

Mit diesen Produkten und Dienstleistungen möchte die größte spanische Bank ausländische Kunden anlocken:

  • Cuenta Mundo: Girokonto ohne Guthabenzinsen mit 10 Euro Kontoführungsgebühren pro Monat. Sie bietet eine kostenlose Debitkarte, mit der an den 30.000 Geldautomaten der Gruppe weltweit Bargeld ohne Provision abgehoben werden kann.
  • Hipoteca Mundo: Diese Hypothek richtet sich an Ausländer, die in Spanien eine Ferienimmobilie kaufen möchten, dient aber nicht der Finanzierung des Immobilienkaufs, sondern soll die Kosten von Renovierungs- und Umbauarbeiten oder den Bau einer Immobilie in Eigenregie abdecken. [Hier erfahren Sie, wie Hypotheken für Ausländer in Spanien funktionieren]
  • Siempre Contigo: Dieser Service wird von einem externen Unternehmen angeboten und enthält Angebote wie die Einrichtung und Instandhaltung von Immobilien, eine Hundepension oder die Abholung der Kunden am Flughafen. Verwaltungsformalitäten, die Lieferung von Medikamenten nach Hause oder die Übersetzung von Dokumenten gehören auch zum Dienstleistungsangebot.
  • Spezialisierte Kundenberater: Ein weiterer Bestandteil dieses Plans ist die Bildung eines spezialisierten Teams, das sich um ausländische Kunden in all den Filialen kümmert, in denen eine höhere Nachfrage festgestellt wird. Die Kundenberater sollen unter anderem im gesamten Mittelmeerraum und in Madrid arbeiten. 

Originalartikel: Santander lanza el 'Plan Smith' para los extranjeros con casa en España (Expansión)

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten