Finanzen in Spanien

Neueste Artikel zu Finanzen in Spanien

Foto von Micheile Henderson auf Unsplash

Alles über Umkehrhypotheken in Spanien

In diesen komplizierten Zeiten bietet eine Umkehrhypothek in Spanien („hipoteca inversa“) die Möglichkeit, das Renteneinkommen zu erhöhen. Es handelt sich dabei um eine Art Darlehen, das Rentnern mit Wohnsitz in Spanien zur Verfügung steht.
Foto von Christian Dubovan auf Unsplash

Spanien beschließt Grundeinkommen

Die spanische Regierung hat die Einführung eines Grundeinkommens („ingreso mínimo vital“) beschlossen, das 850.000 armen Familien helfen soll, was rund 4,89% der Bevölkerung entspricht. Das Programm, das am 15.
Foto von Helloquence auf Unsplash

So funktioniert die Grundsteuer in Spanien (IBI)

Viele, die eine Immobilie in Spanien kaufen, wissen nicht, dass sie im darauffolgenden Jahr Grundsteuer (IBI) zahlen müssen. Das spanische Finanzamt verschickt keine Steuerbescheide, weshalb es an Ihnen liegt, herauszufinden, wie viel Steuern Sie entrichten müssen.
Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten